Tagesausflug nach Pai

Ein kleines Dorf nördlich von Chiang Mai, was nur durch eine Straße, die 762 Kurven hat, zu erreichen ist:) Die haben wir nicht gezählt, uns war nämlich schon sehr früh schlecht vom auf-der-Rückbank-des-Busses-sitzen und hin und her schaukeln:) Noomi fand das alles sehr gewöhnungsbedürftig, aber hat schon nach kurzer Zeit ein bombastisches Schläfchen hingelegt und hat die aufregende Fahrt verpasst. So mussten wir uns nicht mit ihr beschäftigen und konnten uns auf unser schlechtes Wohlbefinden konzertieren. Angekommen in Pai haben wir uns sofort einen Roller gemietet und die schöne Umgebung bestaunt, welche der Grund für unseren Ausflug war. Pai selbst ist ein Treffpunkt für Hippies aus aller Welt. Man sieht eigentlich kaum Thais, was wir sehr vermisst haben. Hier ein paar Eindrücke… IMG_6298 IMG_6302 IMG_6308 IMG_6313 IMG_6323 IMG_6362 IMG_6369

Ein Gedanke zu „Tagesausflug nach Pai

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s